ONE-PLANET ALLIANCE:
Wir messen und schützen das wichtigste Gut der Menschheit:
das biologische Kapital unserer Erde

Was steht auf dem Spiel?

Was ist die ‚One-Planet-Alliance‘?

Wie kann mein Land davon profitieren?

Das Wohl der Menschheit – sogar deren Überleben – hängt von den biologischen Ressourcen ab, die uns unser Planet zur Verfügung stellt. Es gibt überall eindeutige Anzeichen dafür, dass das biologische Kapital unseres Planeten gewaltig überstrapaziert ist. Dies gefährdet das Gemeinwohl und erodiert auch unsere Wirtschaftsmöglichkeiten massiv. Eine erfolgreiche Zukunft bedingt, dass das biologische Kapital in den Mittelpunkt jeder politischen oder wirtschaftlichen Entscheidungsfindung gerückt wird. So haben wir Menschen eine Chance für eine nachhaltige und erfolgreiche Zukunft. MEHR

Die Bewirtschaftung des biologischen Kapitals der Erde erfordert eine solide Buchhaltung mit verlässlichen Daten, um zu messen, wie viele biologische Ressourcen die Menschheit verbraucht und wie viele unsere Ökosysteme regenerieren können. Diese Buchhaltung wird dank der Ecological Footprint Initiative und deren „National Footprint and Biocapacity Accounts“ bereitgestellt. Es ist die Aufgabe der One-Planet Alliance, einem Rat von fortschrittlichen Ländern, gemeinsam diese Buchhaltung aufrechtzuerhalten und auszubauen. Damit soll die Ressourcensicherheit aller Länder gestärkt werden. MEHR

Die langfristige Sicherung der natürlichen Ressourcen ist für jede Volkswirtschaft von hoher strategischer Bedeutung, wie das auch die Analysten der HSBC Bank kürzlich betont haben. Die über „National Footprint and Biocapacity Accounts“ bereitgestellten Daten helfen Entscheidungsträgern dabei, Schwachstellen, wirtschaftliche Herausforderungen, und riskante Trends zu erkennen. Außerdem können fundierte Prognosen für jedes Land und die Welt entwickelt werden. Die Resultate zum eigenen Land, wie auch zu Handelspartnern, sind fundamental für die Wirtschaftsplanung und für Wettbewerbsanalysen, da praktisch kein Land unabhängig von anderen tätig ist. MEHR